Mein Leben als Familienvater AutorenLESUNG im MGH

Mein Leben als Familienvater AutorenLESUNG im MGH

Beitragvon Tanja » 16. Mär 2012, 12:13

Am FREITAG 20.4. findet um 20.30 Uhr im MGH Kreml in Zollhaus eine Lesung mit Hans-Peter Trimborn statt:

Mein Leben als Familienvater - vom Wahnsinn einer Patchworkfamilie'

Bild

http://www.taunus4family.de/fileadmin/bilder/startseite/newsletter/Waschzettel_Mein_Leben_als_Familienvater.pdf


Infos zu Hans Peter Trimborn:

Hans-Peter Trimborn, geboren 1964 in Offenbach/Main, hat diverse berufliche Stationen
und Weltreisen hinter sich und arbeitet heute in der Finanzdienstleistungsbranche.
Nebenbei unterstützt er seine Familie und das Leben der Ehefrau mit Rat und Tat, repariert
Haus und Kinderfahrräder, schreibt ungelesene Bücher und beherrscht fortgeschrittene
Kenntnisse in Patchworksch. Er versteht sich als Quell aller kontroverser Meinung um die
Führung der Familie sowie Erziehungsfragen und bringt diese Ansichten seit 2008 in
regelmäßigen Blog-Beiträgen im Familienportal taunus4family zu Papier. Wie sich in diesem
Leben zurecht oder manchmal auch nicht zurecht finden lässt, illustriert er in humorvoller
Weise, manchmal auch sarkastisch, gewürzt mit Gedanken zur Weltverbesserung.

Anfahrt und Kontakt zum MGH-Kreml

KREML Kulturhaus
Burgschwalbacher Straße 8
65623 Hahnstätten (Zollhaus)
info@kreml-kulturhaus.de
http://kreml-kulturhaus.de


Wir freuen uns auf einen interesannten Abend direkt aus dem Familienalltag gegriffen.
Fabelhafte Grüße
Tanja
Benutzeravatar
Tanja
Forum Admin
Beiträge: 21
Registriert: 02.2012
Wohnort: 56368
Geschlecht: weiblich

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron